Sprayhalsband Hund

Hunde sind ohne Zweifel der beste Freund des Menschen. Mit ihrer fröhlichen Art bringen sie uns beständig zum Lachen und tragen Liebe und Glück in unser Leben. Es kommt jedoch immer wieder vor, dass die Vierbeiner ihren eigenen Kopf haben und partout nicht auf die Befehle von Herrchen und Frauchen hören möchten. In solchen Fällen kannst du dir mit einem Sprayhalsband Abhilfe schaffen.

Im folgenden Artikel erklären wir dir die Funktionsweise des Sprayhalsbandes und tauchen tief in die Welt des speziellen Hundehalsbandes ein.

 

Die besten Sprayhalsbänder für Hunde

Unsere Empfehlung

Sprayhalsband

Sprayhalsband

Dogtrace Aqua Spray
PetSafe Sprayhalsband
Material
Nylon
Nylon
Funktionen
Piepen, Spray, Vibration
Ultraschall, Spray, Vibration
Wasserdicht
Batteriebetrieben
geeignet für
  • kleine Hunde
  • mittel-große Hunde
  • große Hunde
  • kleine Hunde
  • mittel-große Hunde
Bewertung
Ideales Halsband zum Hundetraining mit 3 Jahren Garantie.
Das System wird ohne Halsband geliefert. Wir konnten es in unseren Test trotzdem an jede Art von Halsband anpassen.
Unsere Empfehlung

Sprayhalsband

Dogtrace Aqua Spray
Material
Nylon
Funktionen
Piepen, Spray, Vibration
Wasserdicht
Batteriebetrieben
geeignet für
  • kleine Hunde
  • mittel-große Hunde
  • große Hunde
Bewertung
Ideales Halsband zum Hundetraining mit 3 Jahren Garantie.

Sprayhalsband

PetSafe Sprayhalsband
Material
Nylon
Funktionen
Ultraschall, Spray, Vibration
Wasserdicht
Batteriebetrieben
geeignet für
  • kleine Hunde
  • mittel-große Hunde
Bewertung
Das System wird ohne Halsband geliefert. Wir konnten es in unseren Test trotzdem an jede Art von Halsband anpassen.

 

Was genau ist ein Sprayhalsband für Hunde?

Das herkömmliche Hundehalsband erweist sich als ausgesprochen ineffektiv, um gegen tierische Sturköpfe vorzugehen. Haben die Vierbeiner andere Pläne, werden die Anweisungen von Herrchen oder Frauchen einfach ignoriert. In problematischen Situationen wissen Hundehalter sich dann leider nicht zu helfen und greifen auf Methoden zurück, die weiteres Fehlverhalten heraufbeschwören können. Oft wird das Teletakthalsband verwendet, um den Hunden den Ungehorsam auszutreiben. Da dieses in Deutschland, Österreich und der Schweiz allerdings verboten ist, bietet sich das Spray- oder Sprühhalsband als passende Alternative an.

Wie funktioniert das Sprayhalsband?

Das Spray- oder Sprühhalsband Hund ähnelt dem herkömmlichen Hundehalsband. Es ist größenverstellbar und lässt sich mittels Plastikverschluss am Hals des Hundes befestigen. Der einzige Unterschied liegt in dem viereckigen Sensor, der am Halsband angebracht ist. Er beinhaltet eine Mischung aus Luft, Duftstoffen und Flüssigkeit. Ist der Behälter leer, kann das Gemisch mit einer Sprühdose nachgefüllt werden.

Info: Die Verwendung des Sprühhalsbandes ist nicht mit einer Bestrafung gleichzusetzen. Das Tier wird lediglich irritiert, um neue Trainingsreize setzen zu können.

Wann wird das Sprayhalsband eingesetzt?

Einige Hunde scheinen erziehungsresistent zu sein. Besucher werden bedrängt und bestürmt, fremde Vierbeiner bedroht und das Bellen ist ein regelrechter Dauerzustand. Diese Schrullen und Eigenarten treiben so manchen Hundehalter in den Wahnsinn und wirken sich negativ auf die Hund-Mensch-Beziehung aus.

Hund Sprayhalsband
Sprühhalsbänder sind nicht zur Bestrafung gedacht. Der Hund wird lediglich irritiert, um neue Trainingsreize setzen zu können.

Auch Muffin und Zora hatten zu Beginn Marotten, die ich ihnen nur mit sehr viel Geduld und Bestimmtheit austreiben konnte. Es war vor allem meine griechische Hündin Zora, die mir große Kopfschmerzen bereitete. Sie wollte Muffin nicht als Alpha anerkennen und versuchte ihn mit Drohgebärden und Aggressionen einzuschüchtern. Anfänglich war ich noch bestrebt, unerwünschtes Verhalten mit purer Willenskraft und Konstanz zu bekämpfen. Bald schon erkannte ich jedoch, dass ich mir selbst das Leben schwer machte. Ich griff auf das Sprayhalsband zurück und konnte in kurzer Zeit große Erfolge verbuchen.

Ich kann dir keine eindeutige Empfehlung geben, wann sich das Sprühhalsband für Hunde lohnt. Du solltest selbst abschätzen können, welches Verhalten deines Vierbeiners du unter keinen Umständen akzeptieren kannst. Während für manche das Bellen schon ein absolutes No-Go darstellt, sind andere Hundebesitzer weitaus toleranter. In der Regel kommt es in folgenden Situationen zum Einsatz:

  • unkontrolliertes Bellen
  • unerlaubtes Jagen
  • Graben von Löchern
  • Anspringen von Menschen
  • Ausreißen
  • Annäherung an fremde Menschen und Tiere
  • ungehorsames Verhalten
  • kein Leinen-Gehorsam

Achtung: Das Verhalten des eigenen Hundes sollte stets mit Blick auf den Charakter bewertet werden. So kann ein Sprühstoß des Hundehalsbandes bei furchtsamen Hunden die Angst noch vergrößern.

Vor- und Nachteile eines Sprayhalsbandes

Die Erziehung eines Hundes ist nicht immer leicht. Die Vierbeiner haben oftmals ihren eigenen Kopf und wollen die Befehle des Herrchens oder Frauchens nicht akzeptieren. Setzt man das Sprühhalsband im richtigen Moment ein, kann es zu großen Fortschritten im Training führen. Es gibt allerdings auch Nachteile, die nicht unterschätzt werden sollten:

Vorteile Nachteile
✅ einfach in der Anwendung falsche Anwendung kann ängstliches Verhalten stärken
✅ automatisch
✅ Steuerung per Fernbedienung möglich
✅ vielfältige Einsatzmöglichkeiten
✅ für Training und Erziehung
✅ gegen Ungehorsam und ungewolltes Verhalten
✅ kostengünstig
✅ kein Strom

 

Zwei verschiedene Versionen des Sprayhalsbandes

Im Laufe der Zeit haben sich zwei unterschiedliche Mechanismen durchgesetzt, den Sprühstoß auszulösen. Die Entscheidung solltest du von deinen eigenen Präferenzen abhängig machen und auch die Bedürfnisse des Hundes im Hinterkopf behalten.

Achtung: Der Hundetrainer sollte stets die erste Anlaufstation für unerwünschtes Verhalten sein. Im zweiten Schritt kann zum Sprühhalsband gegriffen werden.

Automatisch (Anti-Bell-Halsbänder)

Hund bellt Sprayhalsband
Der Dektor in einem Anti-Bell-Halsband ist so programmiert, das er auf bestimmte Geräusche des Hundes reagiert.

Das Automatik Halsband ist ebenfalls als Anti-Bell-Hundehalsband bekannt. Wie der Name schon vermuten lässt, wird der Sprühstoß völlig automatisch ausgelöst. Der Detektor ist so programmiert, dass er auf spezielle Geräusche des Hundes reagiert. Erfasst das Mikrofon das unerwünschte Bellen, setzt sich das System in Gang und der Sprühstoß schießt aus dem Behälter hervor. Das Bellen wird unterbunden und die Konditionierung des Hundes hat begonnen. Versteht dein Liebling die Funktionsweise, kann es sein, dass er sein Tun ohne Halsband fortsetzt.

Die positiven Aspekte des Automatik Halsbands sind:

  • automatisierte Technik
  • kein Eingreifen nötig
  • auch bei eigener Abwesenheit nutzbar

Manuell mit Fernbedienung

Hund Sprayhalsband mit Fernbedienung
Neben automatischen Halsbändern gibt es auch welche mit Fernbedienung. Hier kannst Du selber entscheiden und den Sprühstoß mittels einer Fernbedienung manuell herbeiführen.

Bei dieser Variante wird der Hundehalter aktiv in die Erziehung miteinbezogen, denn er entscheidet, wann der Sprühstoß ausgesendet wird. Kommt es zu einem Fehlverhalten, kannst du eine Unterbrechung mittels Fernbedienung herbeiführen. Da du für das Auslösen des Sprühstoßes verantwortlich bist, musst du immer anwesend sein, um das Verhalten zu korrigieren. Es sollte betont werden, dass du deinen Schnüffler am besten kennst und beurteilen kannst, wann er sich falsch verhält und wann sein Verhalten angemessen ist.

Info: Manche Hersteller besitzen Modelle, die ein Tonsignal oder eine Vibration als Vorwarnung für den Hund senden.

 

Worauf du beim Kauf eines Sprayhalsbandes für deinen Hund achten solltest

Ich besitze schon seit vielen Jahren Hunde und das Sprühhalsband kam bereits einige Male zum Einsatz. Aus Erfahrung kann ich sagen, dass sich nicht jedes Sprayhalsband als Erziehungshalsband eignet. Im Laufe der Zeit konnte ich folgende Faktoren ausmachen, die den Nutzen und Erfolg des Halsbandes garantieren:

Was ist dein Ziel?

Bevor du ein Sprühhalsband kaufst, solltest du dir gut überleben, ob dieses Zubehör tatsächlich notwendig ist. Analysiere deinen Liebling genau und stelle fest, ob dein Hund aus Angst handelt oder ob es sich um eine schlechte Angewohnheit handelt. Bist du dem Problem auf den Grund gegangen, kannst du besser abwägen, ob diese Anschaffung Sinn ergibt. In diesem Zusammenhang solltest du vor allem dein Ziel vor Augen haben. Sind du und dein Vierbeiner als Lärmbelästigung im Viertel bekannt, würde ich auf das Anti-Bell-Sprühhalsband zurückgreifen. Bei nervigen Marotten und Eigenarten, die deinen Mitmenschen und anderen Tieren Probleme bereiten könnten, solltest du zum manuellen Modell greifen.

Die Größe

Weiterhin musst du die Größe deines Hundes berücksichtigen. Zora besitzt dickes Fell und ist eine sehr muskulöse Hündin. Im Gegensatz dazu ist Muffin schmaler und zeichnet sich durch eine zierliche Statur aus. Aus diesem Grund fällt der Halsumfang der Vierbeiner unterschiedlich aus. Normalerweise sind die Modelle auf einen Halsumfang zwischen 20 und 70 cm ausgelegt. Das Band kann individuell verstellt werden und passt somit an den Hals von mehreren Hunden. Dadurch kann ich ein Produkt für verschiedene Hunde benutzen und es sammelt sich keine Masse von Hundehalsbändern an.

Zusätzlich mit Ton und Vibration?

Ich finde es besonders praktisch, wenn Sprühhalsbänder mit einer zusätzlichen Ton- und Vibrationsfunktion ausgestattet sind. Das birgt den Vorteil, dass du deinen Hund nicht sofort mit der Flüssigkeit und dem Geruch konfrontierst. Es kann zunächst eine sanfte Vibration oder ein Ton eingesetzt werden, um die Aufmerksamkeit des Tieres abzulenken. Dies stellt eine schonendere und umsichtigere Möglichkeit dar, die Konzentration deines Vierbeiners zu durchbrechen.

Die Spraystufen

Darüber hinaus kann bei manchen Halsbändern auch die Spraystärke eingestellt werden. Anhand eines Stufensystems bist du in der Lage, verschiedene Ausprägungen des Sprühstoßes zu benutzen. Bei Zora habe ich beispielsweise zunächst mit der schwächsten Stufe gestartet, da sie ohnehin schon ein sehr ängstlicher Hund war. Im Laufe unseres Trainings habe ich die Intensität gesteigert.

Die Reichweite

Bei einem manuellen Sprayhalsband ist es wichtig, das du dir ein Modell aussuchst, dass über eine große Reichweite verfügt. So kannst du deinen Liebling in unmittelbarer Nähe, aber ebenfalls in weiteren Entfernungen tadeln. In der Regel reicht das Signal für einen Umkreis von 100 bis 300 Meter. Wenn dir dies nicht ausreicht, kannst du auf Halsbänder mit einer Reichweite von 900 Metern zurückgreifen.

Weitere Kaufkriterien

Zu guter Letzt lege ich dir ans Herz, auf folgende Eigenschaften wert zu legen:

  • Aufladung via USB-Kabel
  • großes Fassungsvermögen des Sprühbehälters (Minimum 100 Sprühstöße)
  • hohe Ergonomie
  • wasserdicht
Sprayhalsband für Hunde
In unserer Infografik erläutern wir Dir die Vor- und Nachteile von Sprayhalsbändern.

Download der Sprayhalsband Infografik

 

Ist ein Sprayhalsband sinnvoll für den Hund?

Selbstverständlich befürworten nicht alle Hundehalter ein Sprühhalsband. Während einige das außergewöhnliche Mittel der Hundeerziehung preisen und weiterempfehlen, wird es von anderen verurteilt. Ich weise dich nochmals ausdrücklich darauf hin, dass du zunächst mit einem Hundetrainer arbeiten solltest. Reagiert dein Liebling nicht auf die Methoden des Spezialisten, kann das Sprühhalsband dem Hund umgelegt werden. Es verstärkt Befehle und signalisiert dem Hund sein Fehlverhalten.

Achtung: Das Verbot des § 3 S.1 Nr.5 TierSchG tritt auch bei Sprühhalsbändern in Kraft. Es besagt, dass von der Verwendung abzusehen ist, wenn das Tier durch den Einsatz Schmerzen oder seelische Qualen erleidet.

So legst du das Halsband richtig an

Das Anlegen des Sprühhalsbandes ist kinderleicht und kann auch ohne Erfahrung umgesetzt werden. Ich habe dir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zusammengestellt:

  1. Größe auf Halsumfang des Vierbeiners einstellen
  2. Sprühbehälter mit der Mischung aus Luft, Flüssigkeit und Duftstoffen befüllen
  3. Funktionskontrolle
  4. Anlegen des Sprühhalsbandes

Wie gewöhnt sich dein Hund an das Sprayhalsband?

Einige Vierbeiner lassen sich leicht irritieren und könnten den Sensor als störend empfinden. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass du deinem Hund ausreichend Zeit gibst, sich an das Sprühhalsband zu gewöhnen. Ich habe eine ganze Weile darauf verzichtet, das Halsband um Zoras Hals zu schlingen. Stattdessen habe ich ihr das Sprühhalsband zum Spielen gegeben. Sie hat es freudig in der Luft herumgeschleudert und das Halsband durfte ihr sogar beim Mittagsschlaf Gesellschaft leisten. Beim abendlichen Aufräumen der Hundetoys ist das Sprayhalsband wie selbstverständlich mit in den Spielkorb gewandert. Zora hatte somit den Eindruck, dass es sich bei dem Sprühhalsband um ein herkömmliches Spielzeug handelt.

Als sich das Werkzeug der Hundeerziehung ausgiebig mit ihrem Geruch vollgesogen hat, bin ich zum nächsten Schritt übergegangen: Ich legte ihr das Sprayhalsband wie ein herkömmliches Halsband um den Hals und ging mit den Hunden Gassi. Als ich bemerkte, dass sie an der Sprühbox nichts auszusetzen hat, verwendete ich das Halsband für seinen eigentlichen Zweck: dem Hundetraining. Zora war nicht in der Lage, festzustellen, dass der Sprühstoß aus ihrem geliebten Halsband kam. Sie hat somit keine negativen Assoziationen mit dem Halsband herstellen können und meine Erziehungsmaßnahmen trugen bald Früchte.

Hinweis: Wenn du im Umgang mit dem Sprayhalsband unsicher bist, dann hole dir Rat beim Profi. Ein erfahrener Hundetrainer führt dich mit Leichtigkeit in die Kunst des Sprühhalsbandes ein.

Hund mit Sprayhalsband
Gib Deinem Und zeit, damit er sich an das Sprayhalsband gewöhnen kann.

 

Die bekanntesten Hersteller

Sprühhalsbänder erfreuen sich in der Welt der Schnüffelnasen großer Beliebtheit. Aus diesem Grund hat sich eine Reihe von Herstellern auf die Produktion und den Verkauf der Halsbänder spezialisiert:

  • PetSafe
  • Nakosite
  • Pets Finest
  • PetTec
  • Good Boy

 

Unsere Top 3 Empfehlungen

Olaf und ich haben im Laufe unseres Lebens viele Sprühhalsbänder ausprobieren können. Wir haben verschiedene Modelle und Hersteller getestet und können uns mit Fug und Recht als Experten für Sprühhalsbänder bezeichnen. Wir haben dir eine Liste unserer persönlichen Favoriten zusammengestellt:

PetSafe Sprayhalsband Ferntrainer Hunde Erziehungshalsband

Eine Kaufempfehlung geht für dasPetSafe Sprayhalsband Ferntrainer Hunde Erziehungshalsband heraus. Es verfügt über alle notwendigen Funktionen und bietet dem Vierbeiner ein angenehmes Tragegefühl.

PetSafe Sprayhalsband Ferntrainer Hunde Erziehungshalsband

  • Anti-Bell-Halsband
  • Nylon
  • verstellbar
  • USB-Ladekabel
  • austauschbarer Citronella-Geruch
  • maximal 40 Sprühstöße pro Füllung
  • Akkubetrieb

 

PetTec Modular Remote Spray

Das Hundehalsband gehört zur gehobeneren Preisklasse, zeichnet sich jedoch durch eine ausgezeichnete Qualität und Langlebigkeit aus. Für uns ist das PetTex Modular Remote Spray ein absoluter Testsieger!

PetTex Modular Remote Spray

  • als Anti-Bell-Halsband nutzbar
  • 600 m Reichweite
  • fünf Empfindlichkeitsstufen
  • Akkubetrieb
  • Wasserschutz

 

PetTec Antibark Spray 2.0

Ein Meisterstück des Preis-Leistungs-Verhältnisses ist das PetTec Antibark Spray 2.0. Sein schlichtes Design und die Effizienz des Halsbandes haben Olaf und mich in voller Linie überzeugt.

PetTex Antibark Spray 2.0

  • automatisch
  • Hochleistungsmikrofon
  • Aktivierung ab dem zweiten Bellen
  • Wasserschutz

 

Weitere Informationen zu dem Sprayhalsband

Ist ein Sprayhalsband schädlich?

Das Sprayhalsband an sich birgt keine Gefahren. Es kann jedoch vorkommen, dass dein Hund eine allergische Reaktion auf das enthaltene Gemisch zeigt. Nach dem Einsatz der Flüssigkeit solltest du deinen Hund genauestens beobachten und nach möglichen Anzeichen einer Unverträglichkeit Ausschau halten. Darüber hinaus empfehle ich das Sprühhalsband nicht bei sehr ängstlichen Tieren. Sie könnten von dem Sprühstoß völlig verunsichert werden und psychische Probleme davontragen.

Gibt es Alternativen zu einem Sprayhalsband?

Bevor du dich für den Kauf eines Sprayhalsbandes entscheidest, solltest du versuchen, das Bellen oder falsche Verhalten deines Hundes mittels Hundeschule oder -trainer in den Griff zu bekommen. Sollte der Versuch fehlschlagen, kannst du nach einem Hilfsmittel Ausschau halten. Neben dem Sprayhalsband eignen sich folgende Halsbänder zur Verhaltenskorrektur:

  • Vibrationshalsband
  • Ultraschallhalsband
  • Telekthalsband (in Schweiz, Deutschland und Österreich verboten)

Ist ein Sprayhalsband wirklich erfolgreich bei Hunden?

Mithilfe des Sprühhalsbandes wird darauf abgezielt, dem Hund im richtigen Moment zu korrigieren. Abhängig vom Charakter des Vierbeiners kann die Reaktion allerdings völlig anders ausfallen als intendiert. Aus diesem Grund kann nicht mit hundertprozentiger Sicherheit garantiert werden, dass sich der Kauf eines Sprayhalsbandes rentiert.

Sprayhalsband Hunde
Jeder Vierbeiner reagiert anders auf ein Sprayhalsband. Somit musst Du schauen, ob sich das Training mit einem Sprayhalsband für Dich und deinen Hund lohnen.

 

Das Fazit – Das Sprayhalsband mit Bedacht einsetzen

Das Sprayhalsband sollte die letzte Option der Hundeerziehung darstellen. Es empfiehlt sich, zunächst auf Kommunikation, Mimik und Gestik zu setzen, um der Fellnase das eigene Anliegen begreiflich zu machen. Durch die professionelle Hilfe eines Trainers kann zudem der Großteil der Probleme beseitigt werden. Hast du jedoch einen wahren Sturkopf zu Hause, kann das Sprayhalsband eine gute Ergänzung für das Hundetraining darstellen. Mittels Sprühstoß versteht der Vierbeiner recht schnell, dass sein Verhalten unerwünscht ist und wird auf den richtigen Weg gebracht.

Solltest du auf ein Halsband mit Fernbedienung vertrauen, bitte ich dich ausdrücklich, das Halsband mit Bedacht einzusetzen. Was für dich Spiel und Spaß sein mag, kann für den Hund psychische Folgen nach sich ziehen. Verwende den Sprühstoß wirklich sehr sparsam und nur dann, wenn Fehlverhalten wie Bellen, Jagen oder das an-der-Leine-Zerren unterbunden werden soll.

Ich bin Olaf, Anfang 50 und blogge gerne rund um das Thema Hund. Unser weißer Schäferhund Charly kam als Welpe zu uns in die Familie. Mit unseren 5 Kindern und weiteren Haustieren ist immer viel Bewegung in der Familie. Charly begleitet uns auch immer beim Camping oder der Arbeit. Es gibt also viel aus dem Hundealltag zu berichten.